Hochzeit auf dem Rittergut Dorstadt

Im September durfte ich Lena und Jan an ihrem schönsten Tag begleiten….

Lena und Jan sind zwei Ostfriesen die aber Braunschweig leben und studieren. Als Lokation hatten Sie sich das Rittergut Dorstadt ausgesucht! Ein Traum.
Einige Wochen vor der Hochzeit trafen wir uns zum Vorgespräch, mit im Gepäck hatte ich ein paar „Mary Mag Magazine“ und den dicken Wälzer „ Hochzeitswahn 2013“. Schnell habe ich gemerkt, dass Lena und Jan schon wussten was
sie wollten – eine große Menge verschiedener Vasen waren bereits gesammelt, mehrere Wimpelketten selbst genähnt ( ich steh auf die Dinger ) und eine eigene Pinwand mit Ideen bei Printerset hatte sich Lena ebenfalls zurecht gelegt.
Ich wusste also, was auf mich zukommt und konnte habe mich schon Wochen vorher unglaublich auf die Tage in Dorstadt gefreut.

Ein kurzer Besuch am Freitag und ein kurzes Hallo im Rittergut am Abend folgte wie immer eine kurze Nacht, da ich immer noch nervös bin vor Hochzeiten – und das ist auch gut so.

Schon früh morgens machte ich mich auf dem Weg von meiner Unterkunft zum Rittergut, denn laut Wetterbericht sollte es nur zwischen 8:30 und 9:30 Uhr ein wenig Sonne gegeben, die Zeit wollte ich nutzen.
Gegen 10 Uhr trafen dann nach und nach all die wichtigen Menschen für diesen Tag ein und es ging los…. was soll ich schreiben, ich will ja den Tag in Bilder erzählen können – das ist zumindestens mein Anspruch.
Wir haben wundervolle Stunden verbracht und der Tag verging wie im Flug….

Danke Lena und Jan das ich dabei sein durfte – es war wundervoll!

 


 

3 comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

  • bulvár18. November 2014 - 08:44

    wunderschöne Bilder!! Tolle Hochzeit!!ReplyCancel

  • bulvár18. November 2014 - 19:52

    einfach Wahnsinn!!! So ein wunderschöner Tag so perfekt festgehalten!ReplyCancel

  • bulvár21. November 2014 - 21:43

    Hast mal wieder Klasse gemacht Tommy! Gruß aus DüsseldorfReplyCancel